Bildungszentrum Interlaken bzi - obere Bönigstrasse 21 - CH-3800 Interlaken - mailbox@bzi.ch - 033 508 48 48 - www.bzi.ch

Das Bildungszentrum Interlaken bzi macht Schule

Wir setzen uns als Kompetenzzentrum für Bildung konsequent und nachdrücklich für die berufliche Vorbereitung - Ausbildung - Weiterbildung im Berner Oberland ein. Wir unterstützen und begleiten die jungen Menschen nach der Vollendung der obligatorischen Schulzeit sowohl beim Erwerb von Wissen und Fähigkeiten als auch bei ihrer Entwicklung zu selbständigen und mündigen Persönlichkeiten. Dazu arbeiten wir eng mit unseren Bildungspartnern in der Region zusammen und nutzen dabei die vorhandenen Synergien.

 

Wir sind organisiert

Das Bildungszentrum Interlaken umfasst Berufe aus den Bereichen Bau, Holz, Technik, Gastro, Gesundheit und Wirtschaft. In den Abteilungen «Bau-Holz-Technik-Center (BHTC)» in Interlaken und Frutigen sowie im «Dienstleistungs-Center (DLC)» in Interlaken, Meiringen und Unterseen werden Jugendliche in über 20 Berufen ausgebildet. Das bzi verfügt über ein breitgefächertes und vielfältiges Freifach-, Stütz-, Beratungs- und Weiterbildungsangebot.

Zurzeit werden in der Berufsfachschule an unseren vier Schulstandorten rund 2200 Lernende von über 150 Lehrkräften unterrichtet. Für einen reibungslosen Ablauf in der Schule setzen sich Mitarbeitende in der Verwaltung, in der technischen Betreuung der PC-Anlagen und im Hausdienst ein.