Unvergesslich und immer wieder

Mein Name ist Lia Silja Steiner, ich bin 19 Jahre alt und mache die Ausbildung zur Detailhandelsfachfrau EFZ im Jumbo in Interlaken und bin im dritten Lehrjahr.


Ich bekam die Möglichkeit vom bzi am Projekt «MOVEbzi» teilnehmen zu können. In diesem Mobilitäts-Projekt geht es darum, dass sich Lernende aus dem bzi bewerben dürfen für einen dreiwöchigen Aufenthalt in England, um ihre Sprachkenntnisse verbessern zu können und um ein Teilzeitpraktikum in einem Betrieb zu machen. In diesem Jahr war es so, dass alle Bewerberinnen und Bewerber teilnehmen durften. Alle Sechs haben sich für London anstelle von Eastbourne entschieden.


In diesem Text gebe ich euch eine kleine Zusammenfassung der letzten drei Wochen wieder. Unser Aufenthalt ging vom 2. bis- 22.10.2022. In diesen 21 Tagen konnte ich viele neue Erfahrungen machen und über mich hinauswachsen. Ich habe die Zeit, die ich dort hatte, wirklich sehr genossen uns genutzt.


Wir haben in unserer Freizeit immer sehr viele gemeinsame Aktivitäten unternommen. Eines der besten Erlebnisse waren unteranderem, als uns unser Vize-Rektor und Lehrer besuchen kam und wir alle zusammen im Hard Rock Café in London essen gingen. Was ich aber auch nie vergessen werde ist das Musical Grease, das wir am Donnerstagabend vor unserer Abreise besucht haben.


Ich hatte so viel Spass in London mit den anderen Auszubildenden. Die Zeit verging sehr schnell vorbei. Wir gingen von Montag bis Freitag (09:00-12:30 Uhr) in die Schule und von 14:00-17:00 Uhr absolvierten wir unser Teilzeitpraktikum in einem Secondhand Shop. Wir konnten viele neue sprachlichen Sachen in der Schule lernen und freundeten uns mit Menschen aus der ganzen Welt an, mit denen wir zusammen in die Schule gingen. Beim Arbeiten konnten wir unsere Sprachkenntnisse täglich auf die Probe stellen und verbessern.


Ich durfte so viele grossartige Menschen kennenlernen. Alles in allem kann ich «MOVEbzi» jedem weiterempfehlen der bereit ist aus seiner Komfortzone herauszukommen und viele neue Eindrücke zu sammeln. Ich bin sehr froh, dass ich an dem Projekt teilgenommen habe, und würde es immer wieder tun.


Danke bzi für die geniale Erfahrung und ein Riesendankeschön auch an Movetia.


Lia Silja Steiner, Lernende Kauffrau EFZ, Ausbildungsbetrieb Coop Genossenschaft (Jumbo)