Bildungszentrum Interlaken bzi - obere Bönigstrasse 21 - CH-3800 Interlaken - mailbox@bzi.ch - 033 508 48 48 - www.bzi.ch

Alles Gute hat ein Ende

September 29, 2017

Wie schnell drei Wochen vorbeigehen - dachte sich wohl der eine oder andere am Abschiedsabend bei der Tischlerei von Bernd Schröder. Dieser hatte zum Grillen und gemütlich Beieinandersein eingeladen und fuhr mit einem feinen Grillbuffet auf. Wie lecker es schmeckte, zeigten die spärlichen Reste am Ende des Abends. Ein grosses Dankeschön an dieser Stelle - auch an Herr und Frau Schröder Senior - ist mehr als angebracht.

 

Zum letzten Abend haben sich alle Lernenden, deren Gastfamilien und die Lehrmeister eingefunden. Es wurde herrlich "geschnackt", gelacht und über den Sinn und Unsinn von Unterschieden zwischen der Schweiz und Deutschland diskutiert. Im Hintergrund liefen Bilder, die die Lernenden während ihren 3 Wochen Aufenthalt an allen möglichen Orten aufgenommen haben. So bekam man Einblicke in deren tägliches Leben auf Baustellen, Werkstätte, Wochenendprogramme, Ausflüge etc.

 

Manch ein Klischee wurde widerlegt, so auch, dass wir Schweizer alle langsam sind. Wiederum wurden Klischees bestätigt, ja, wir geben es zu, wir sprechen nicht wirklich Hochdeutsch, aber wir geben uns Mühe. Und trotzdem scheinen die sprachlichen "Barrieren" kein Hindernis zu sein. Man hat sich blendend verstanden, so manch eine Freundschaft ist in der kurzen Zeit entstanden und am Freitagmorgen auf dem Gleis 2 Richtung Hamburg Flughafen fiel es dem einen oder anderen entsprechend schwer sich loszureissen und Adieu zu sagen. Nun, um ehrlich zu sein, fiel es nicht nur den Jungen schwer , auch die Gasteltern oder Lehrmeister hatten ein klein Wenig Mühe die Schweizer Lernenden ziehen zu lassen - ein schönes Kompliment, wie ich finde. Generell haben wir sehr gutes Feedback erhalten über unsere jungen angehenden Schreiner, sei es fachlich wie auch menschlich. Darauf dürfen sie stolz sein - wir sind es auf jeden Fall.

 

So bleibt uns nur Danke zu sagen, danke für eine schöne, lehrreiche und unvergessliche Zeit in Deutschland - und bald schon dürfen wir unsere 6 Deutschen Pendants bei uns im schönen Berner Oberland willkommen heissen und ihnen unsere doch etwas höheren "Deiche" zeigen - wir freuen uns sehr! Auf bald also in der Schweiz!

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload