Ein «Bierglas» mit grandioser Aussicht

Mein Name ist Sven Zbinden, bin 17 Jahre alt und mache meine Ausbildung zum Kaufmann EFZ bei der Einwohnergemeinde Unterseen. In meiner Berufsschule (Bildungszentrum Interlaken bzi)

gab es die Möglichkeit an einem Mobilitätsprojekt «MOVEbzi» teilzunehmen. Bei diesem Projekt können Lernende aus Detailhandelsberufen sowie von Kaufmännischen Berufen einen Sprachaufenthalt verbunden mit einem beruflichen Teilpraktikum für 3 Wochen in England absolvieren. Alle qualifizierten Teilnehmenden konnte danach entscheiden, ob sie den Aufenthalt in London oder in Eastbourne machen wollten.

Ich habe die Aufgabe übernommen einen Bericht nach etwas mehr als der Hälfte der Projektzeit zu verfassen. Die zweite Woche verging, im Gegensatz zur ersten, ziemlich schnell vorbei. Am Anfang hatte ich einige Probleme mit meiner Gastfamilie. Ich konnte dann aber bereits ab Mittwoch in der ersten Woche zu einer neuen Gastfamilie wechseln. Bei dieser fühle ich mich jetzt sehr wohl. Sie hiess mich sofort willkommen und ist stets freundlich und verständnisvoll. Mit ihnen kann ich viel über alltägliche Themen reden und so mein Englisch stetig verbessern.

Morgens gehen alle Mobilitätsteilnehmenden und ich zur Schule (Twin English Centre London). Nachmittags arbeiten wir in verschiedenen Charity Shops (Non Profit Organisationen). In der Schule lerne ich viel Neues zur Sprache. Bei der Arbeit sind die anderen Arbeitnehmenden freundlich und lustig.


An Wochenenden oder manchmal unter der Woche kann man private Aktivitäten unternehmen, beispielsweise den Feierabend in der Londoner Innenstadt geniessen. Die Twin Sprachschule bietet den Schülerinnen und Schülern zusätzlich viele Schulaktivitäten. Unsere bzi Gruppe hat schon von diesen Angeboten profitiert und so durften wir einmal die Stadt von oben bewundern, als wir den Sky Garden besucht haben. Ein 160 Meter hoher Wolkenkratzer, der die Form eines Bierglases hat und darum von den Einheimischen auch als «The Pint» bezeichnet wird. Es war für mich ein grandioses Erlebnis, das Stadtzentrum von London aus dieser Perspektive anschauen zu können.



Sven Zbinden, Lernender Kaufmann EFZ, Ausbildungsbetrieb Einwohnergemeinde Unterseen