Schule aus verschiedenen Blickwinkeln -Teil 2


Vor den Frühlingsferien wurden unsere 1923 Lernende via «Distance Learning» beschult. Wie und mit welchen Hilfsmitteln der Fernunterricht funktioniert, zeigen wir am Beispiel der Restaurantfachleute und deren Berufsverantwortlichen, Robert Gmür. Er wurde zu diesem Thema vom Mittelschul- und Berufsbildungsamt Bern (MBA) interviewt – selbstverständlich mit dem nötigen Abstand – per Video Chat. Momentan geniessen die Lernenden und die Lehrpersonen die unterrichtsfreie Zeit ohne Monitor – und dennoch stehen unsere Lehrpersonen und Mitarbeitenden den Lernenden und den Ausbildungsbetrieben für Fragen und Hilfestellung zur Verfügung.

Link zum Video-Interview

Link zum Zeitungsartikel

Bildungszentrum Interlaken bzi - obere Bönigstrasse 21 - CH-3800 Interlaken - mailbox@bzi.ch - 033 508 48 48 - www.bzi.ch