Bildungszentrum Interlaken bzi - obere Bönigstrasse 21 - CH-3800 Interlaken - mailbox@bzi.ch - 033 508 48 48 - www.bzi.ch

Gästebetreuer unterwegs

Eine 3-tägige Studienreise führte die Teilnehmerinnen des Lehrgangs Gästebetreuer im Tourismus mit eidg. Fachausweis des bzi Interlaken ins Wallis. Sie besuchten dort Zermatt, Raron und Leukerbad.

 

Unter dem Thema «Touristische Angebote organisieren und durchführen» beschäftigen sich die Studierenden seit Anfang des Jahres mit der Studienreise. Sie wählten die Destinationen aus, stellen ein Reiseprogramm zusammen und nahmen alle erforderlichen Buchungen vor. Auf der Reise nahmen sie auch die touristischen Angebote aus der Sicht des Gastes wahr und lernten weitere touristische Angebote kennen. Zudem hatten sie zahlreiche Aufgaben zu erfüllen, wie zum Beispiel die Reiseleitung übernehmen, ein Alpenpicknick zu inszenieren, eine Dorfführung zum Thema Thermalwasser in Leukerbad zu geben oder ein Dine Around auf dem Camping in Raron zu veranstalten. Mit all diesen Übungen konnten die Teilnehmerinnen die erlernte Theorie in die Praxis umsetzten.

 

Wer sich für die Ausbildung zum Gästebetreuer interessiert ist herzlich zum nächsten Informationsabend der Weiterbildung willkommen am 20. August 2019 um 18.30 Uhr im bzi. 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload