Bildungszentrum Interlaken bzi - obere Bönigstrasse 21 - CH-3800 Interlaken - mailbox@bzi.ch - 033 508 48 48 - www.bzi.ch

Wenn es ins Schlafzimmer regnet

October 5, 2017

Am heutigen Arbeitstag haben wir uns zu dritt auf den Weg gemacht, ein altes Haus, welches nicht mehr dicht ist, notdürftig zu reparieren, damit es der alten Frau nicht mehr in ihr Bett regnet.

 

Es war geplant, unter dem Dach ein Unterdach zu befestigen, welches das Wasser ableitet und es via Dachrinne nach draussen führt. Dieser Plan erwies sich jedoch nicht ganz so einfach, da man auf dem Dachboden nur auf den Balken laufen konnte, sonst wäre man einen Stock tiefer gelandet.

 

Das Befestigen der OSB-Platten war etwas schwierig, weil es kaum gesundes Holz hatte zum verschrauben. Im Haus hat es kein fliessendes Wasser und keine Küche oder sonstiges.

Das Haus drohte vorne weg zu rutschen, daher versuchte man es mit Mauerstützen zu stabilisieren.

Die Haustüre wird mittels Schnur geschlossen.

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload